AG Translationale Sepsis- und Tumorforschung

Unsere Arbeitsgruppe "Translationale Sepsis- und Tumorforschung" beschäftigt sich mit der Analyse der Interaktionen des Zytokins TRAIL mit verschiedenen Zelltypen des adaptiven Immunsystems.

Sie befinden sich hier:

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Analyse der Interaktionen des Zytokins TRAIL mit verschiedenen Zelltypen des adaptiven Immunsystems.

Im Rahmen eines DFG-geförderten Projektes wird insbesondere die Rolle von endogenem – sowie exogenem TRAIL in der Peritonitis untersucht.

In einem weiteren Projekt werden die Interaktionen von TRAIL mit der tumorspezifischen Immunantwort charakterisiert.

Zur Bearbeitung der Fragestellungen kommen verschiedene molekulare, zellbiologische und proteinbiochemische Methoden zum Einsatz, unterandern: FACS-Analysen, MACS, Zellkultur, Western Blot und ELISA.

Ihre Ansprechpartner der AG Translationale Sepsis- und Tumorforschung

PD Dr. med. Katharina Beyer

Oberärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Bereichsleiterin oberer Gastrointestinaltrakt

CBF: Campus Benjamin Franklin

Elisabeth Hahn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

CBF: Campus Benjamin Franklin

Aktuelle Studien:

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der derzeit laufenden Projekte der Arbeitsgruppe. Für weitere Informationen steht Ihnen der Arbeitsgruppenleiter als Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung:

Experimentell:

  • Analyse der Interaktion von TRAIL mit neutrophilen Granulozyten in der Peritonitis
  • Untersuchung des Einflusses von endogenem – sowie exogenem TRAIL auf die Proliferation und suppressive Kapazität von T-Zellen
  • Erforschung der Interaktionen von TRAIL mit der tumorspezifischen Immunabwehr im Pankreaskarzinom

Klinisch:

  • Analyse des TRAIL-Serumspiegels und der TRAIL-Expression auf CD8-Zellen im Zusammenhang mit dem Grad der Immunsuppression in der Peritonitis

Promotionen:

Neben den aktuellen Projekten entwickeln wir kontinuierlich neue experimentelle und klinische Studien. Dadurch besteht die Möglichkeit eine medizinische Doktorarbeit oder Hausarbeit in unserer Arbeitsgruppe zu absolvieren. Des Weiteren betreuen wir sehr gerne naturwissenschaftliche Bachelor- und Masterstudenten während der Umsetzung ihrer Abschlussthesis. Bei Interesse sprechen Sie unsere AG Mitglieder sehr gerne telefonisch, per Mail oder in unseren Vorlesungen und Kursen an.


AG-Leitung:

PD Dr. med. Katharina Beyer

Oberärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Bereichsleiterin oberer Gastrointestinaltrakt

Wissenschaftliche Mitarbeiter:

Elisabeth Hahn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Kontakt zur Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Sekretariat und Anmeldung Allgemeinchirurgie

Telefon: +49 30 450-522722
Telefax: +49 30 450-7522902
E-Mail: allgemeinchirurgie-cbf(at)charite.de

Mo. - Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

Sekretariat und Anmeldung Gefäßchirurgie

Telefon: +49 30 450-522725
Telefax: +49 30 450-7522982
E-Mail: gefaesschirurgie(at)charite.de

Mo. - Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

Anschrift
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin
Hindenburgdamm 30
D-12203 Berlin