Leistungsspektrum der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie befindet sich am Campus Benjamin Franklin (CBF). Wir bieten Ihnen das gesamte Leistungsspektrum der modernen Chirurgie. Die Informationen unserer Internetseiten können aber eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Wir freuen uns deshalb, wenn Sie uns persönlich kontaktieren.

Sie befinden sich hier:

Behandlungsschwerpunkte

Prof. Dr. med. Martin E. Kreis, Direktor der Klinik

Unsere Klinik hat die Behandlungsschwerpunkte "Krebserkrankungen des Magen-Darm-Traktes" sowie "entzündliche Darmerkrankungen" (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Sigmadivertikulitis). Es werden alle modernen Operationsverfahren einschießlich minimal-invasiver Chirurgie (“Schlüssellochoperationen”) sowie roboter-assistierte Operationsverfahren (“Da-Vinci-Chirurgie”) eingesetzt. Für Patientinnen und Patienten sehr vorteilhaft ist unsere Nähe und enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Gastroenterologie und Onkologie.

Durch modernste Ausstattung in der Endoskopie und Radiologie verfügen wir über eine Infrastruktur, die es ermöglicht, exakte Diagnosen zu stellen und Operationen differenziert zu planen. Moderne OP-Säle und Intensivstationen mit höchstem Hygienestandard erlauben es uns, Eingriffe aller Komplexitätsgrade optimal und sicher durchzuführen.

Die Klinik für Gefäßchirurgie behandelt alle chirurgischen Gefäßerkrankungen und ist spezialisiert auf komplexe Gefäßoperationen. Hierbei kommen sowohl konventionell-offene Operationsverfahren als auch endovaskuläre Verfahren zum Einsatz. Die Klinik verfügt über eine hochmoderne Geräteausstattung einschließlich “Hybrid”-Operationssaal und steht für höchste             gefäßchirurgische Expertise.

In unseren Spezialsprechstunden beraten wir Patienten ausführlich und kompetent, so dass alle Fragen im Umfeld einer Erkrankung oder Operation geklärt werden. Dies reduziert Ängste und schafft Vertrauen, die für eine gute Behandlung eine Voraussetzung sind.


Kontakt zur Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Sekretariat und Anmeldung Allgemeinchirurgie

Telefon: +49 30 450-522722
Telefax: +49 30 450-7522902
E-Mail: allgemeinchirurgie-cbf(at)charite.de

Mo. - Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

Sekretariat und Anmeldung Gefäßchirurgie

Telefon: +49 30 450-522725
Telefax: +49 30 450-7522982
E-Mail: gefaesschirurgie(at)charite.de

Mo. - Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

Anschrift
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin
Hindenburgdamm 30
D-12203 Berlin