Individuell berechnete Lebersegmente

Aktuelles

12.06.2020

Promotion in der AG "In-situ-Ablation" ab Oktober 2020 zu vergeben

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Thema: Validierung eines Gelmodells zur hepatischen Mikrowellenablation

Interessante experimentelle Promotionsarbeit mit freier Zeiteinteilung! Beginn: ab Oktober 2020 (baut auf vorheriger Promotion auf - ggf. auch früherer Beginn möglich). Experimentelle Arbeitszeit: 3 - 6 Monate

Experimentelle Doktorarbeit im Rahmen eines DFG-geförderten Forschungsvorhabens. Ziel ist die experimentelle Validierung eines Gelmodells welches im Sinne der 3R als Alternative zu Tierversuchen bei der Mikrowellenablation (MWA) in der Leber angewendet werden kann.

Ihre Aufgaben:

  • Validierung des Gelmodells in einem standardisierten Testaufbau
  • Vergleich verschiedener MWA-Parameter (z.B. Energiezufuhr, Ablationszeit)
  • Untersuchung von Kühleffekten

Wünschenswert:

  • Interesse an eigenständigem experimentellen Arbeiten
  • Abschluss der experimentellen Arbeiten innerhalb ½ Jahres

Wir bieten:

  • Eingespieltes und motiviertes Team
  • Engmaschige Betreuung
  • Etablierte Methodik der MWA und standardisierter Versuchsaufbau
  • Freie Zeiteinteilung

Beginn: voraussichtlich ab 10/2020. Die Arbeit baut auf einer vorhergehenden Promotion auf, in welcher das zu verwendende Gel entwickelt wird.

Kontakt

Miriam Zibell

AG Lebermetastasen und in-situ-Ablation, Veterinärmedizinerin

Postadresse:Hindenburgdamm 3012203 Berlin

CBF, Haus VC, Hauptgebäude Bettenhaus 2


Zurück zur Übersicht

Kontakt zur Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Sekretariat und Anmeldung Allgemeinchirurgie

Telefon: +49 30 450-522722
Telefax: +49 30 450-7522902
E-Mail: allgemeinchirurgie-cbf(at)charite.de

Mo. - Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

Sekretariat und Anmeldung Gefäßchirurgie

Telefon: +49 30 450-522725
Telefax: +49 30 450-7522982
E-Mail: gefaesschirurgie(at)charite.de

Mo. - Do. 08:00 - 15:30 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

Anschrift
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin
Hindenburgdamm 30
D-12203 Berlin